Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Editorial

19. Februar 2020

 

"Meine musikalische Vita" können Sie unter "Biographie" lesen.

 

17. Februar 2020

 

Heute vor 12 Jahren ging meine erste Internetseite online. "Elke Göß Homepage" (www.goess.net) erscheint ab heute in der vierten Auflage.

Vielen Dank für Ihr Interesse und viel Vergnügen beim Lesen!

Elke Göß

 

 

Internetseiten:

 

Liberal & innovativ www.libandin.com

 

Eucharistische Ökumene www.eucharistia.info

 

Elke Göß Liberale Gesellschaftsanalyse www.elkegoess.com 

Fortsetzung von Lib & In 1

 

196. Deutschland konfus: Lawinenvergleich und Sicherheitsrisiken gegen Maul halten und Deutschland abholzen - Schweden antwortet mit Grenzkontrollen, 13. November 2015


197. Vatikanische Staatsanwaltschaft ermittelt erstmals gegen Journalisten wegen Geheimnisverrates - Zwei Italiener veröffentlichten vertrauliche Dokumente zu Finanzangelegenheiten, 13. November 2015

 

198. Islamistische Terroristen töten in Paris 132 Menschen und verletzen 350 Menschen durch Schüsse und Sprengstoff, 14. November 2015


199. Fast alle deutschen Politiker und Politikerinnen widersprechen sich in der Deutung der Terrorwelle von Paris - Erste Anzeichen der Zukunft Syriens deuten in eine andere Richtung, 16. November 2015


200. Ist ein trotziges "weiter so" die angemessene Reaktion auf die Terroranschläge von Paris und auf Terrorwarnungen in Deutschland? 18. November 2015


201. Ökumene geht anders - Lutherbotschafterin Margot Käßmann und Erzbischof Georg Gänswein diskutierten in Passau über Reform und Reformation in der Kirche, 25. November 2015


202. Rechtsanwalt versucht Kapital zu schlagen durch Beihilfe an der Vertuschung von über zwanzig Jahre andauernden Gewalttaten an einer mittelfränkischen Firmenerbin, 26. November 2015

 

203. Gingen Gianluigi Nuzzi und Emiliano Fittipaldi durch ihr selbst produziertes "Vatileaks 2" in eine Falle, die sich hinter einem Link zu einer Immobilie verbarg? 3. Dezember 2015

 

204. Das "Heilige Jahr der Barmherzigkeit" beginnt, 8. Dezember 2015

 

205. Gibt es ein berechtigstes öffentliches Interesse an der Aufklärung und Verfolgung von Straftaten, die einen bis zu sechsstelligen finanziellen Schaden verursacht haben durch das Versagen mittel- und oberfränkischer Justiz? 14. Dezember 2015

 

206. Viele Aspekte der eigenen Realitätsferne zeigte das ZDF am 17. Dezember 2015 in seinem Abendprogramm, 18. Dezember 2015

 

207. Über 50 Prozent der Deutschen stimmen Bundeskanzlerin Angela Merkel bei ihrer Flüchtlingspolitik nicht zu, 18. Dezember 2015

 

208. Der Friedensplan des UN-Sicherheitsrates schließt die geflohenen Aktivisten des Freien Syrischen Militärs von den Verhandlungen aus, 19. Dezember 2015

 

209. Das Aachener Direktorium promotet sich selbst mit der Vergabe des Karlspreises 2016 an Papst Franziskus, 23. Dezember 2015

 

210. Der ZDF-Film "Die Äbtissin" skandalisiert, polarisiert pseudo-feministisch, zeigt keine historischen Dokumente und postuliert fälschlicherweise, dass es zukünftig keine katholischen Bischöfinnen geben werde, 28. Dezember 2015

 

211. Jahresrückblick 2015, 31. Dezember 2015

 

212. Eine konzertierte Aktion zur Bekämpfung des Rechtsmissbrauchs durch die Bayreuther und Ansbacher Justiz. Höchstrangige Stellen sind informiert, 3. Januar 2016, update: 5. Januar 2016

 

213. Die Übergriffe von Köln an Silvester 2015 hatten Vorläufer. Antiwestliche Tendenzen bei muslimischen Frauen müssen beschränkt werden, 5. Januar 2016, update: 10. Januar 2016

 

214. Die Missbrauchsfälle bei den Regensburger Domspatzen sind seit Jahrzehnten bekannt. Sie weisen auf ein stark sympathisierendes Milieu hin und zeigen die vollständige Unfähigkeit der bayerischen Justiz, gegen gravierendste Fälle körperlicher und sexueller Gewalt im kirchlichen Bereich vorzugehen, 9. Januar 2016, update: 26. Januar 2016

 

215. Die stark schwankende Zustimmung und Ablehnung für die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigt ein politiktheoretisches Defizit. Die Zeit für ein reaktiviertes, neu konstituiertes sozial orientiertes national-liberales Politik(theorie)modell ist angebrochen, 11. Januar 2016

216. Neuerungen beim "International Liberal Award" 2016, 11. Januar 2016

217. Oberfränkische Polizei sammelt 60 Waffen bei 450 Einwohnerinnen und Einwohnern nach einem Mord an einer Elfjährigen ein, 14. Januar 2016

218. Jedes Schloß kann geöffnet werden, mit gestohlener Post und enteigneten Kontoauszügen kann man bei Inkasso-Firmen doppelte Forderungen telefonisch anregen. Die neueste Betrugsmasche der beiden kriminellen Geret-Schwestern Sigrid und Martina, 17. Januar 2016

219. Verleihung des 3. "International Liberal Awards" 2016, 21. Januar 2016

220. Wird Bundeskanzlerin Angela Merkel bis März 2016 aus dem Amt scheiden? Nur ein exakter U-Turn in der Flüchtlingspolitik könnte sie vor dem politischen Selbstmord retten, 21. Januar 2016

221. Maischberger am Limit in der Diskussion um organisierten Kindesmissbrauch, 21. Januar 2016

222. Wie liberal ist der russische Präsident Wladimir Putin? Seine Innenpolitik, seine Außenpolitik und die Grenzüberschreitung beim Anheben des T-Shirts eines Fünfjährigen, 26. Januar 2016

 

223.  Fast 40 Prozent wollen den Rücktritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Wird die in Genf beginnende neue Runde der Friedensgespräche für Syrien ihr helfen, ihr Amt zu retten? 1. Februar 2016

 

224. Verleihung des 3. "International Liberal Awards" an Königin Elizabeth II. Sonderedition "Lifetime Achievement", 1. Februar 2016


225. Frauke Petry sollte als Parteivositzende zurücktreten, um der AfD den Einzug in die Parlamente zu ermöglichen, 2. Februar 2016

 

226. Polizeiliche Ermittlungsarbeit kann nicht erst im Nachgang einer Tat einsetzen. Die Grenzen des Strafrechtes verschieben sich bereits seit einigen Jahren immer weiter zu Ungunsten von Opfern richtig großer Straftaten, 2. Februar 2016

 

227. Im Innern mehr Gerechtigkeit bewirkt nach außen Sicherheit. Die sich im freien Fall der Umfrageergebnisse befindende Bundesregierung betreibt "business as usual" und probt unpopuläre Finanzierungspläne, 4. Februar 2016

 

228. Die Mainzer Blockade wird gelöst, damit demnächst andere singen und lachen. Nach Karl Kardinal Lehmann wird es keinen Kardinal mehr in Mainz geben, 6. Februar 2016


229. Ein weltweiter Trend zur Ablösung von Etablierten zeichnet sich ab. Präsident Barack Obama, Papst Franziskus, rechts orientierte Parteien in der EU, PEGIDA und Co. sind Signale dieser Bewegung, 6. Februar 2016

 

230. "Vatileaks 2.0" existiert nicht. Warum ignoriert die 3sat-Sendung "Kulturzeit" die Widerlegung von Verleumdungen? 8. Februar 2016

 

231. Ideologiefreie, philosophisch-politisch-praktische Überlegungen auf dem Weg zu einem Frieden in Syrien. Gesprächsmöglichkeiten auf der 52. Münchner Sicherheitskonferenz, 12. Februar 2016


232. Papst Franziskus wird im Fußballstadion der Drogen-Hochburg Morelia zweimal körperlich attackiert, als er mit Behinderten spricht, 17. Februar 2016


233. Die Preise für konventionell erzeugtes Schweinefleisch haben einen Tiefststand erreicht. Die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks reagiert nicht, 17. Februar 2016


234. Der Nürnberger Diplom-Kaufmann Martin Heidingsfelder schadet der Plagiatserforschung, 20. Februar 2016


235. Forschungsdefizit: Antisemitismus und Physik, 25. Februar 2016


236. Der Zölibat und die beiden Päpste Johannes Paul II. und Franziskus. Eine ungeschickte Themenwahl in der Sendung "Markus Lanz" vom Moderator und vom BILD-Reporter Andreas Englisch, 25. Februar 2016


237. Hungernde Menschen auf der Flucht, eine anstehende Dürrekatastrophe in Äthiopien und zum Bersten volle Lebensmittelregale in der EU - Schnelle humanitäre Hilfe wäre kein Problem, 27. Februar 2016


238. Das Bundesverfassungsgericht könnte nach der Einreichung einer Verfassungsklage gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel wegen mangelhafter Staatlichkeit in einem Eilantrag die Schließung der deutschen Grenzen anordnen, 29. Februar 2016

 

239. Verhindert erneut eine schmutzige Moralkampagne in der "Süddeutschen Zeitung" die Rückkehr von Karl-Theodor zu Guttenberg in Spitzenämter in der deutschen Politik? Der ehemalige Bundesverteidigungsminister und die derzeitige Bundesverteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen sind beide Opfer des angeblichen Plagiatsjägers Martin Heidingsfelder, 29. Februar 2016


240. "Brexit" und Schließung der Balkanroute für Flüchtlinge. Die englische Königin Elizabeth II. und der österreichische Innenministerin-Turm Johanna Mikl-Leitner bieten der deutschen Politkönigin mit EU-Expansionsansprüchen Bundeskanzlerin Angela Merkel Schach, 12. März 2016


241. Forschungsdefizit: Entschlüsselt "Vantablack" das Geheimnis der "schwarzen Löcher" im All? 12. März 2016


242. Der polnisch-jüdische Auschwitz-Überlebende Israel Kristal steht im Guiness-Buch der Rekorde als der älteste Mann der Welt. Der ehemalige Süßwarenhändler aus Haifa wäre ein geeigneter Kandidat für den Friedensnobelpreis, 12. März 2016


243. Eine Politik gegen den Willen und gegen den Nutzen der Bürgerinnen und Bürger wurde bei den drei Landtagswahlen am 13. März 2016 abgestraft. Die AfD hat sehr erfolgreich am demokratischen Willenbildungsprozess mitgewirkt und müßte als regierungsfähig gelten, 15. März 2016


244. Die neoliberale "anything goes"- Ära von Guido Westerwelle ist vorbei. Die FDP muss sich ideologisch und rechtspolitisch neu konstituieren, 19. März 2016


245. Forschungsdefizit: Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen, 23. März 2016


246. Immer in der Karwoche treibt Erzbischof Gänswein die Furcht vor dem Tod von Papst em. Benedikt XVI. um, 23. März 2016


247. Die "Eucharistische Ökumene" ist gescheitert. Es wird in absehbarer Zeit keine Frauen im Priesteramt der römisch-katholischen Kirche geben
, 26. März 2016, upate: 27. März 2016

 

248. Die Karriere der Schönstatt-Schwester Birgit Wansing von der Sekretärin in der Glaubenskongregation zur Sekretärin von Papst Benedikt XVI. bis zur Haushälterin von Erzbischof Dr.Dr.hc Georg Gänswein, 29. März 2016

 

249. Fiktional erfundene Verleumdungen sind keine Schmähkritik. Bundeskanzlerin Angela Merkel sollte einen Strafprozess gegen Jan Böhmermann zugunsten des türkischen Staatspräsidenten Recep Erdogan zulassen, 11. April 2016

 

250. Aussitzen und Twitter-hafte Kurzbotschaften. Nun zeigt sich, dass die ehemalige Physikerin und derzeitige Bundeskanzlerin Angela Merkel komplexe ethische Sachverhalte nicht spontan umfassend analysieren und beurteilen kann, 14. April 2016

 

251. Ein Gerichtsprozess und eine mögliche Strafe könnten für Jan Böhmermann das kleinere Übel sein, 14. April 2016

 

252. Die Human Rights Watch-Vertreterin in Nigeria Mausi Segun schätzt die Misshandlungen von Frauen durch Boko Haram falsch ein. Mausi Segun sollte abgelöst werden, 14. April 2016

 

253. Der schwedische Königssohn Carl Philip brach bei seiner Hochzeit mit Sofia Hellquist und bei der Geburt seines Sohnes Adelstabus, 22. April 2016

 

254. Was bezweckt der US-amerikanische Präsident Barck Obama mit seiner Romantik-PR für Bundeskanzlerin Angela Merkel bei seinem Besuch der Hannover-Messe? 24. April 2016

 

255. Eine publizistische Auswertung der Live-Übertragung des letzten Staatsbesuches von US-Präsident Barack Obama in Deutschland, 26. April 2016

 

256. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten könnte auf einen US-Präsidenten mit afrikanischem Migrationshintergrund ein weißer Ostküsten-Milliardär folgen. Donald Trump wird wahrscheinlich der Kandidat der Republikaner für die Präsidentschaftswahlen 2017, 4. Mai 2016

 

257. Die beiden hochrangigen Kirchenvertreter Karl Kardinal Lehmann und der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm schätzen die religiöse und die politische Lage in Deutschland aus der Sicht staatlicher Aufsichtsorgane falsch ein. Moralischer Tadel, eine falsch aufgesetzte politische Korrektheit und eine ideologische Abgrenzung wären gegenüber einem radikalen Islamismus, aber nicht gegenüber der AfD nötig, 6. Mai 2016

 

258. Die beiden hochrangigen Kirchenvertreter Karl Kardinal Lehmann und der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm schätzen die religiöse und die politische Lage in Deutschland aus der Sicht staatlicher Aufsichtsorgane falsch ein. Moralischer Tadel, eine falsch aufgesetzte politische Korrektheit und eine ideologische Abgrenzung wären gegenüber einem radikalen Islamismus, aber nicht gegenüber der AfD nötig, 6. Mai 2016

 

259. Skizzen einer juristischen Logik. 16 Annahmen, Fallbeispiele und logische Folgerungen, 8. Mai 2016

 

260. Ökumene im Schneckentempo als Fortschritt mit Überschallgeschwindigkeit. Karl Kardinal Lehmann geht an seinem 80. Geburtstag in den Ruhestand, 15. Mai 2016

 

261. Der Deutsche Bundestag debattiert am historisch-ideologischen Abgrund sprachlicher Boulevardisierung. Bundespräsident Joachim Gauck sollte die Abschaffung des Paragraphen 103 Strafgesetzbuch verhindern,12. Mai 2016

 

262. Eine kritische Bilanz zum Rücktritt von Karl Kardinal Lehmann als Bischof von Mainz, 16. Mai 2016

 

263. Das eiserne Priesterjubiläum zweier Brüder gehört ins Guinessbuch der Rekorde. Vor 65 Jahren wurden Georg und Joseph Ratzinger zu Priestern geweiht, 19. Mai 2016

 

264. Nicht für alle Bereiche kann man Papst Franziskus als Reformer beanspruchen. Welche Quizantwort ist falsch? 21. Mai 2016

 

265. Kleines Ökumene-Quiz nach dem 100. Deutschen Katholikentag in Leipzig, 31. Mai 2016

 

266. Die Disziplinierung von Bischöfen, die die Aufklärung von sexuellem Missbrauch durch kirchliche Mitarbeitende vereiteln, kommt sehr spät. Papst Franziskus bleibt immer noch hinter der Durchsetzungsfähigkeit von Papst Benedikt XVI. zurück, 6. Juni 2016

 

267. Statement von Elke Göß und Richtigstellung von Verleumdungen, 11. Juni 2016

 

268. Brexit. Neue Zukunftschancen für Großbritannien und für die Welt, 20. Juni 2016

 

269. Roms neue Bürgermeisterin Virginia Raggi und die Dilemmata der italienischen Hauptstadt, 21. Juni 2016

 

270. Rechtsgleichheit im Umgang mit jugendlichen bewaffneten Attentätern?, 23. Juni 2016

 

271. Lib & In begrüßt die Brexit-Entscheidung, 24. Juni 2016

 

272. Waren die Britinnen und Briten gut informiert vor der "Brexit"-Entscheidung? 25. Juni 2016

 

273. Zwei Heldenpersönlichkeiten vor und nach dem Referendum zum Brexit. Bundeskanzlerin Angela Merkel und der britische Premierminister David Cameron, 27. Juni 2016

 

274. Die Feierlichkeiten zum Eisernen Priesterjubiläum der beiden Ratzinger-Brüder lassen Unstimmigkeiten erkennen und befördern die Trauer, Papst em. Benedikt XVI. werde nicht zutreffend gewürdigt, 28. Juni 2016

 

275. Lib & In, das einzige liberale Internetportal zu religiösen, politischen, zeitgeschichtlichen, wissenschaftlichen und internationalen Themen, wird fünf Jahre alt, 1. Juli 2016

 

276. Pilgern von St. Gallen nach Rom und niemand wartet auf "Kirche mit* den Frauen, 3. Juli 2016

 

277. Warnung vor Identitätsmissbrauch. Unbekannte Frauen benutzen den Namen von Elke Göß und streuen Verleumdungen, 5. Juli 2016, update: 22. September 2016

 

278. Der Weg Joseph Ratzingers bis zur Priesterweihe am 29. Juni 1951 und die Feierlichkeiten zum Eisernen Priesterjubiläum von Papst em. Benedikt XVI. am 29. Juni 2016, 8. Juli 2016, update: 9. Juli 2016

 

279. Im spanischen Blümchenkleid zum Dienstantritt, wenn das Opus Dei den vatikanischen Pressesaal zurückerobert. Der US-Amerikaner Greg Burke wird Pressesprecher und die Spanierin Paloma Garcia Ovejero seine Stellvertreterin, 18. Juli 2016

 

280. Zum Tod des Papstschneiders Annibale Gammarelli, 18. Juli 2016

 

281. Noch 10 Tage ... 60. Geburtstag von Erzbischof Dr. Dr.hc Georg Gänswein, 20. Juli 2016

 

282. Terrorgefahr oder ein begleiteter Suizid eines einsamen, asozialen arabischen Jugendlichen? Wieso die Münchner Polizei am 22. Juli 2016 beim Attentat im Olympia-Einkaufszentrum überreagierte, 23. Juli 2016

 

283. War das Selbstmord-Attentat von Ansbach das erste islamistische Attentat in Deutschland oder ein begleiteter Suizid? 26. Juli 2016, update: 28. Juli 2016

 

284. Papst Franziskus und Bundeskanzlerin Angela Merkel sind unterschiedlicher Meinung über die Verantwortung Polens in der Flüchtlingskrise, 28. Juli 2016

 

285. Papst Franziskus versucht auf dem Weg zum Weltjugendtag in Krakau damit zu begeistern, dass er von einem "Krieg des Kapitalismus" im Gegensatz zu einem "Krieg der Religionen" spricht, 28. Juli 2016

 

286. Die zwanghafte kollektive Vernichtung geht verloren durch die postmoderne, individualistische Inszenierung des Besuches des argentinischen Papstes Franziskus im Vernichtungslager Auschwitz, 29. Juli 2016

 

287. Der populärste Frauenschwarm des Vatikans wird 60 Jahre alt. Ist die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu Erzbischof Georg Gänswein gelungen? 30. Juli 2016

 

288. Die Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern könnten den Beginn des Endes der Kanzlerschaft von Angela Merkel bedeuten, 5. September 2016

289. "Letzte Gespräche" markieren (noch nicht) das Ende. Historische Strömungen im Umfeld von Peter Seewalds Interviewbuch mit Papst em. Benedikt XVI., 9. September 2016, update: 10. September 2016

290. Der Unterricht am ersten jüdischen Gymnasium am Münchner Jakobsplatz beginnt heute. Normalität nach 65 Jahren, 13. September 2016

291. Erinnerungen an die Apostolische Reise von Papst Benedikt XVI. vom 9. bis 14. September 2006 nach Bayern, 13. September 2016

292. Weltweite industrielle Lebensmittelproduktion auf Fabrikniveau wird die regionale, gesundheitsorientierte Nahrungsmittelversorgung zerstören. Missbrauch religiösen Vertrauens und politische Folge der Flüchtlingskrise, 15. September 2016

293. Die jetzige Praxis der Vererbung von Firmenunternehmen und die Reform der Erbschaftssteuer könnten vom Bundesverfassungsgericht überprüft werden, 22. September 2016

294. Ein möglicher Mordversuch durch einen Glassplitter und drei Jahre später eine Zwangsvollstreckung einschließlich der Drohung mit einer eidesstattlichen Aussage über die Vermögensverhältnisse. Die Ansbacher Justiz offenbart schwere Mängel, 23. September 2016

295. Zwanzig Tage Haft für eine Beleidigung von Gerichtsvollzieherin Martina Geret auf ihrem Anrufbeantworter. Die Ansbacher Justiz missachtet das Tatortprinzip und bedient sich selbst, 23. September 2016

296. Welchen Zusammenhang gibt es zwischen möglicherweise geäußerten Mordplänen gegen Papst Benedikt XVI. in Jahr 2012 und dem spektakulärsten Steuerstrafverfahren Deutschlands in Bochum gegen den Geheimagenden Werner Mauss im Jahr 2016? 25. September 2016

297. Schimon Peres ist tot. Die Hochleistungsbilanz des Friedensnobelpreisträgers für Israel und die Welt, 28. September 2016

298. Die Kirche wird medial und politisch instrumentalisiert und verliert ihre Basis in der Bevölkerung 3. Oktober 2016

 

299. Sich fortsetzender gemeinschaftlich begangener Betrug unter Anleitung von Obergerichtsvollzieherin Martina Geret, 5. Oktober 2016

 

300. Missachtung von elf Hierarchiestufen in der Urlaubszeit der bayerischen Justiz Anfang Oktober 2016 zugunsten von Obergerichtsvollzieherin Martina Geret, 10. Oktober 2016

 

Fortsetzung unter "Lib & In 3"