Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Editorial

19. Februar 2020

 

"Meine musikalische Vita" können Sie unter "Biographie" lesen.

 

17. Februar 2020

 

Heute vor 12 Jahren ging meine erste Internetseite online. "Elke Göß Homepage" (www.goess.net) erscheint ab heute in der vierten Auflage.

Vielen Dank für Ihr Interesse und viel Vergnügen beim Lesen!

Elke Göß

 

 

Internetseiten:

 

Liberal & innovativ www.libandin.com

 

Eucharistische Ökumene www.eucharistia.info

 

Elke Göß Liberale Gesellschaftsanalyse www.elkegoess.com 

Chronologische Übersicht über bei Lib & In erschienenen Artikel

1. Grimme Online Award 2011 an GuttenPlag Wiki - Fehler in zu Guttenbergs Doktorarbeit bereits im Sommer 2009 entdeckt, 23. Juni 2011

2. Die verkaufte Braut und der älteste österreichische Kaisersohn - Raubritter und Hochadel in den Medien und in der Demokratie, 9. Juli 2011

3. Begünstigt eine egozentrierte Konsumraffgier und geistige Schnäppchen-Mentalität das Vergessen nationalsozialistischer Geschichte? 2. August 2011

4. Der linke Osten entdeckt den preußischen Adel und dessen Stärken der Lokalität, der Familiarität und der hohen Produktvermarktungschancen, 29. Oktober 2011

5. Beim ersten Staatsbesuch eines deutschen Papstes nach über 1000 Jahren in seinem Heimatland nur „the same procedure as every time“ bei Papstreisen? 19. September 2011

6. Die illegale Wahl von Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm zum Landesbischof der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern wird auch durch seine Amtseinführung nicht legalisiert – Ein Plädoyer für die Koinzidenz von evangelisch-lutherischem Kirchenrecht in Bayern und dem deutschen Rechtssystem aus Sicht einer liberalen Theologin, 9. Oktober 2011, update: 29. Oktober 2011

7. Erinnerung oder Gegenwartsbewältigung und Gegenwartsgestaltung? Eine Frage siebzig Jahre nach der Wannseekonferenz und fünfundsechzig Jahre nach der Befreiung von Auschwitz, 28. Januar 2012

8. Sind die Pläne eines Papstmordes Fiktion oder Wirklichkeit? 13. Februar 2012

9. Gibt es eine Krise im diplomatischen Corps des Vatikans? 26. April 2012

10. Richtigstellung: Martin Heidingsfelder darf nicht behaupten, er habe den „Erstfund in Guttenbergs Doktorarbeit“ gemacht, 14. Mai 2012

11. Welche Auswirkungen hat die Entlassung des Vatikanbankchefs Ettore Gotti Tedeschi auf deutsche Bankkundinnen und Bankkunden und auf die internationale Finanzwelt? 30. Mai 2012

12. Verleihung des 1. "International Liberal Award" an Präsident Barack Hussein Obama, 21. Januar 2013

13. Schleichwerbung durch Product-Placement bei „Wetten dass“ durch die Gottschalk-Brüder und Schleichwerbung für „buddys“ durch den Moderator Markus Lanz in seinen Talk-Shows, 21. Januar 2013, update: 22. Januar 2013

14. „Zwischen Vatikanstaat und Jerusalem. Die sensible Mission des Pater Norbert“, ein BR-Film von Susanne Hornberger, und die Frage nach antijüdischen Tendenzen, 21. Januar 2013

15. Forschungsdesiderate in der klinischen Psychologie bei der Unterscheidung von Schizophrenie und sexuellem Missbrauch, 22. Januar 2013

16. Good News für Gegner von unzulänglichen Dissertationen - Bundesbildungsministerin Annette Schavan muss sich einem Plagiatsverfahren stellen, 22. Januar 2013

17. Promovieren bedeutet, zu beweisen, dass man die Standards einer qualifizierenden Wissenschaft beherrscht – Die Aberkennung eines Doktortitels unterliegt nicht den Regeln eines demokratischen Willensbildungsprozesses, 27. Januar 2013

18. Fragen zur Verleihung des 1. "International Liberal Award" an Präsident Barack Hussein Obama, 4. Februar 2013

19. Die Präzisierung der Wirkungsweise der "Pille danach" zeigt, dass die katholische Kirchenhierarchie in der Lage ist, adäquat auf ethische Probleme zu antworten, 4. Februar 2013

20. Ein Erfolg für die seriöse, klassische Wissenschaft 21 Jahre später: Bundesbildungsministerin Annette Schavan wurde der Doktortitel entzogen, 8. Februar 2013

21. Science matters - Wissenschaftlich gesichertes Koennen und praezis nachgewiesenes Wissen zielen auf Unendlichkeit, 9. Februar 2013

22. Wurde der angekündigte Rücktritt Papst Benedikt XVI. durch einen Putsch verursacht und welche Möglichkeiten des Protestes gegen das Eintreten dieses Rücktrittes am 28. Februar 2013 gibt es? 25. Februar 2013, update: 5. März 2013

23. Die Rücktrittsankündigung von Papst Benedikt XVI. wirft Fragen auf - 16 Gründe von A bis Z für eine kanonische Regelung des Rücktritts eines Papstes, 14. Februar 2013

24. Die eucharistische Ökumene mit in der apostolischen Sukzession ordinierten, zölibatär lebenden evangelischen Theologinnen ist durch Papst Benedikt XVI. vollzogen – ein persönliches Bekenntnis zum bayerischen Papst von einer lutherischen Pfarrerin, 25. Februar 2013

25. Vier Wahrheiten in den letzten 24 Stunden des Pontifikates von Papst Benedikt XVI., 27. Februar 2013

26. Papst Benedikt XVI. - ein deutscher Papst, dem Protestantismus nahe, in Deutschland wenig beachtet, von den Gläubigen weltweit geliebt, 2. März 2013

27. Chancen, Probleme und Lösungen für eine Rückkehr Papst em. Benedikt XVI. in den aktiven Dienst, 3. März 2013, update: 5. März 2013

28. Skandal um den Berliner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki? Führt der Kardinal seinen Doktortitel zu Unrecht, sollte der Berliner Erzbischof sein Amt sofort aufgeben! 7. März 2013

29. Wer die Nachfolge Papst em. Benedikt XVI. antreten will, muss sich hohen Anforderungen stellen – Würde, Disziplin, Durchsetzungsfähigkeit, Geradlinigkeit, Unbeugsamkeit, Konsequenz, Pflichtbewusstsein, Leistungsbereitschaft, Aufklärungswillen, Transparenz, Versöhnungsbereitschaft, Demut, Sanftmut, Geduld und eine hohe Intelligenz sind gefragt, 9. März 2013

30. Themenagenda für eine Dienstwiederaufnahme durch Papst em. Benedikt XVI., 10. März 2013

31. Papst Franziskus heißt der Gewinner des Putsches gegen Papst Benedikt XVI., 13. März 2013

32. Papst Franziskus - ein bekennender Opus Dei-Papst, 15. März 2013, update: 22. März 2013

33. Sechs Thesen, wie und wieso der bekennende Opus Dei-Papst Franziskus Papst Benedikt XVI. ablöste, 28. März 2013

34. Wer wurde warum und wozu in das Beratungsgremium von Papst Franziskus berufen? 15. April 2013

35. Jorge Mario Bergoglio - ein international anerkannter Autor religiöser Werke vor seiner Wahl zum Papst? 23. April 2013

36. Russland dominiert im Syrienkonflikt auf dem G8-Gipfel - Die neue Weltordnung wird pluraler sein und nicht im europäisch - US-amerikanischen Zwiegespräch aufgehen, 18. Juni 2013

37. Die Freiheit als hohe ideelles und materielles Gut bedarf noch immer stetiger Arbeit - Präsident Barack Obama knüpft vor dem Brandenburger Tor an die Berliner Rede John F. Kennedys an, 19. Juni 2013

38. Offenlegung oder Verschleierung des Finanzskandals bei der Vatikanbank IOR durch Papst Bergoglio? 28. Juni 2013

39. Es kann keine Freiheit in einem rechtsfreien Raum geben - 9/11 und der Fall Edward Snowden, 2. Juli 2013

40. Die Umverteilung in Deutschland funktioniert bereits ohne Mindestlohn hervorragend - Die gnadenlose und radikale Entwertung qualifizierter Arbeit von Akademikerinnen und Akademikern und Handwerkern in Europa schreitet rasant voran, 12. Juli 2013

41. Moral matters in the protestant church - Plädoyer für einen Moralkodex bei der Auswahl von Kandidatinnen und Kandidaten für das Bischofsamt in protestantischen Kirchen, 17. Juli 2013

42. Perfekte PR für das "Royal Baby", das zukünftig das Oberhaupt der anglikanischen Kirche sein wird, contra päpstliche Armenrührseligkeit, 22. Juli 2013

43. Haftbefehl statt polizeilicher Ermittlungen wegen Hehlerei im Fall eines wahrscheinlich gestohlenen Pillendöschens von Faberge, 27. Juli 2013

44. Quo vadis und wo waren Sie, argentinischer Papst? 30. Juli 2013

45. Richtigstellung: Der anonyme Internet-Blogger Robert Schmidt, der die Fehler in der Doktorarbeit von Bundestagspräsident Norbert Lammert entdeckt haben will, rühmt sich zu Unrecht, die Fehler in der Doktorarbeit der ehemaligen Bundesbildungsministerin Annette Schavan gefunden zu haben, 30. Juli 2013, update: 22. August 2013

46. Protestantisch verstandene Ökumene ist kein visionäres Schaumgeschwätz aus fiktiven Filmen, 22. August 2013

47. Papst Bergoglio predigt den Armen und labt sich selbst schon nach fünf Monaten auf dem Stuhl Petri an den reichen Pfründen in Castel Gandolfo, 29. August 2013

48. Mehr Vertrauen in die Verhandlungskompetenz von Präsident Putin und die Auslieferung Edward Snowdens an die USA - vielleicht verhindert dies ein militärisches Eingreifen der USA in den syrischen Bürgerkrieg nach einem Giftgas-Einsatz? 29. August 2013

49. Der Wechsel von der vierten Reihe in die erste Reihe bei der Neubesetzung des Postens des Kardinalstaatssekretärs zeigt den deutlichen Machtverlust des argentinischen Papstes - Gemeinsam mit dem Außenseiter Papst Bergoglio soll nun der venezulanische Nuntius Erzbischof Pietro Parolin den Vatikan reformieren? 31. August 2013

50. Ein Militärschlag gegen Syrien muss demokratisch legitimiert sein - keine neuen Brandherde im Nahen Osten - Gefahr des Entzuges des Friedensnobelpreises für US-Präsident Barack Hussein Obama, 4. September 2013, update: 6. September 2013

51. Die Vernichtung der chemischen Waffen Syriens könnte man koppeln mit einem Friedensplan für Syrien, der unter der Aufsicht von UN-Friedenstruppen eine Gebietsaufteilung zugunsten der Rebellen vornimmt, 13. September 2013

52. Das 40. Thronjubiläum von König Carl XVI. Gustaf und die Zukunft der europäischen Monarchien im Blick auf den europäischen Einigungsprozess, 20. September 2013

53. Der historische Verlust der FDP bei der Bundestagswahl am 22. September 2013 und seine Hintergründe, 22. September 2013

54. Das Anti-Merkel-Lager hat die Mehrheit bei der Bundestagswahl 2013 errungen - eine Minderheitenregierung unter Bundeskanzlerin Angela Merkel bietet neue Chancen für die parlamentarische Demokratie und für die politische Kultur in Deutschland, 23. September 2013,
update: 25. September 2013

55. Die Universität Gießen bestätigt: Frank-Walter Steinmeier darf seinen Doktortitel behalten - Wieder einmal ist die Aufdeckung von Plagiaten mittels Computeranalyse gescheitert, 9. November 2013

56. Das umstrittene EKD-Papier zu Ehe und Familie ist zu zeitgeistig - Der Fehler der EKD und der protestantischen Theologie liegt in der Behauptung, eine moderne funktionell ausgestattete Gesellschaft erfülle die hohen biblischen Qualitätsansprüche und sei kein Hindernis für die Ökumene, 11. November 2013

57. Kann Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst bis Weihnachten zurückkehren in seinen neu erbauten Bischofssitz auf dem Limburger Domberg und die Christmette im Limburger Dom feiern? Eine juristische, kanonische, kirchenhierarchische und publizistische Antwort, 19. November 2013

58. Beim Besuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin im Vatikan am 25. November 2013 werden totalitaristische, päpstliche Weltbeherrschungsfantasien und staatliche Realpolitik austarriert, 26. November 2013

 

59.  Die Beschlagnahmung des Eigentums von Cornelius Gurlitt im Wert von einer Milliarde Euro ist der größte Justizskandal in der deutschen Nachkriegsgeschichte - Eine Revision des Rom-Statuts des Internationalen Strafgerichtshofes könnte die Folge sein und zu einer objektiven, international verantwortbaren rechtlichen Klärung führen, 5. Dezember 2013

 

60. Trauer um den größten Schatz Südafrikas - Rolihlahla Madiba alias Nelson Mandela wird als Südafrikas Diamant ewig funkeln, 11. Dezember 2013

 

61. Wer schürt die Unruhen in der Ukraine zugunsten der EU? Die Staaten des russischen Kulturkreises, die aus dem Zarenreich hervorgegangen sind, sollten Politikkonzepte für eine gemeinsame Zukunft entwerfen, 12. Dezember 2013

 

62. "In and Out" bei der Nominierung der Ministerinnen und Minister der Großen Koalition im Jahr 2013 - ein Kommentar, 15. Dezember 2013

 

63. Die Freilassung Michail Khodorkowskis beruht auf einem Amnestiegesetz anläßlich des 20. Jahrestages der russischen Verfassung und geht auf eine Tradition des Zarenreiches an Weihnachten zurück, 20. Dezember 2013

 

64. Lib & In: Das war 2013, 1. Januar 2014, update: 6. Januar 2014

65. Erstes Konsistorium ohne Kardinäle - Zeichen der fehlenden Papstwürde des Argentiniers Bergoglio? 13. Januar 2014, update: 18. Januar 2014

66. Eine veraltete Bekehrungsrhetorik gegen den Reichtum des biblischen Zeugnisses - Kann Papst Bergoglio bereits jetzt die internationalen Gläubigen der katholischen Kirche nicht mehr begeistern? Anmerkungen zur Generalaudienz am 15. Januar 2014, 16. Januar 2014

 

67. Verleihung des 2. "International Liberal Awards" an Papst em. Benedikt XVI., 21. Januar 2014

 

68. Eins zu Null im Duell Sahra Wagenknecht gegen Markus Lanz - Qualitätsjournalismus im Nachtprogramm des ZDF? 22. Januar 2014, update: 23. Januar 2014

69. Die mangelnde Reaktion von Markus Lanz auf die Online-Petition, die seinen Rauswurf fordert, hemmt die Entwicklung der Mediengeschichte des interaktiven Fernsehens, 25. Januar 2014

70. Annette Schavans letzte Flucht vor dem Gefängnis in den Vatikan? Dieser Botschaftsstuhl ist schon anderweitig besetzt, 3. Februar 2014

 

71. Die Schweiz führt ein Einwanderungsrecht wieder ein, das bereits in den 1980er Jahren galt - Erpressungsversuche und Drohungen von Seiten europäischer und deutscher Politikerinnen und Politiker zeigen deren demokratische Gesinnung, 11. Februar 2014

 

72. Der ehemalige Innenminister Hans-Peter Friedrich, der durch das Ausplaudern von Amtsgeheimnissen Ermittlungen wegen Kinderpornographie behinderte, ist nicht tragbar - Der Rücktritt des oberfränkischen CSU-Bezirksvorsitzenden Hans-Peter Friedrich als Landwirtschaftsminister könnte zu balidgen Neuwahlen führen, 14. Februar 2014, update: 20. Februar 2014

 

73. Strafanzeige wegen bandenmäßig begangenen Betruges mit einem Schaden von mindestens 100.000 Euro für Elke Göß, 21. Februar 2014

 

74. Nicht jeder Rücktritt ist ein Fortschritt - Die katholische Kirche in Deutschland verliert innerhalb eines Jahres ihre zwei wichtigsten Protagonisten und wird damit in ihrem weltweiten Einfluss sehr geschwächt, 1. März 2014

 

75. Stärke zu teilen verdoppelt die Macht - Eine Lösung in der Ukraine-Krise wird nur unter Anerkennung der Interessen Russlands zustande kommen, 3. März 2014, update: 4. März 2014

 

76. Nach dem Besuch des US-amerikanischen Außenministers John Kerry in Kiew ist klar: Die USA sind die Ersten, die Russland in der Ukraine-Krise entgegenkommen, 5. März 2014

 

77. Spiel, Organisation und Erfolg sind sein Leben - Uli Hoeneß sollte von einem Münchner Gericht wegen Steuerhinterziehung eine Bewährungsstrafe bekommen oder unter Abweisung der Anklage seine Steuerschuld begleichen, 10. März 2014

 

78. Ein einziges Mal kann zuviel sein - Mythen über die Verbreitung von Aids und die gefährliche Realität, 13. März 2014

 

79. Zehn unbeantwortete Fragen, fünf neue Grundlagenforschungen und fünf Gesetzesinitiativen nach dem Urteil gegen Uli Hoeneß wegen Steuerhinterziehung sind genügend Gründe für eine Revision, 14. März 2014

 

80. Am 16. März 2014 geht die Krim nach Hause - der erste Schritt in eine neue Zukunft Russlands, 17. März 201

 

81. Einhaltung internationaler Wahlstandards und sehr leicht durchzuführende Wahlmanipulationen - Ein Vergleich zwischen dem Krim-Referendum und den Oberbürgermeister- und Stadtratswahlen in Bayern am 16. März 2014, 17. März 2014

 

82. Vorsicht ist geboten, damit feindsinnige Äußerungen, Kriegshetze und Drohungen gegen Russland und gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin in der Krim-Krise nicht aus einem Funken ein Feuer werden lassen, 24. März 2014

83. Die fingierte Dissertation von Christian Sperber - Wer kontrolliert eine Universitätsbibliothek? 8. April 2014

84. Kann man den Vatikan und die Ukraine völkerrechtlich vergleichen? Die zwei unterschiedlichen Messlatten zeigen in die entgegengesetzte Richtung, 15. April 2014

85. Was kann man tun, wenn ein Papst einen Schweizer Gardisten ermordet hat? Zehn Quizfragen, die die Lösung beinhalten, 19. Mai 2014

86. Die katholische Kirche ist durch diametrale Gegensätze gekennzeichnet und könnte zwanzig Leitmotiven folgen - das Papsttum hat gut Chancen für die Zukunft, 22. Mai 2014, update: 24. Mai 2014

87. Zehn These zu der Frage, ob die Dienstniederlegung Papst Benedikt XVI. erzwungen wurde und zu der Frage, ob sie auf einen Staatsstreich zurückzuführen ist, 24. Mai 2014

88. Ethisch verwirrende Pfingsten 2014 - Ein mordender Papst betet in den Vatikanischen Gärten um Frieden für Israel und der brasilianisch-kanadische Großneffe Adolf Hitlers besucht den 70. Jahrestag des D-Days in Paris, 9. Juni 2014

89. Papst Bergoglio exkommuniziert alle N'dranghetta-Mitglieder - "Solo parole!" 25. Juni 2014

90. Was ist die Wahrheit? Gab es "Bergoglios Liste"? Historischer Sensationsjournalismus läßt die Kassen klingeln, 3. Juli 2014

 

91. Benedikt XVI. sieht kein Fußball? Journalisten reimen ohne Wahrheitsbezug - Wer seit acht Jahren Quiz spielt, weiss die richtige Antwort, 12. Juli 2014, update: 18. Juli 2014

 

92. Ein Forschungsdesiderat: Journalistinnen, Politikerinnen und Politikwissenschaftlerinnen und der russische Präsident Wladimir Putin, 23. Juli 2014

 

93. Die wirtschaftlichen Sanktionen der EU und der USA in der Ukraine-Krise gegen Russland werden in Russland zu mehr Produktivität und mehr Prosperität führen - danke EU und danke USA ! 31. Juli 2014

 

94. Könnte eine Kampagne gegen die ehemalige bayerische Sozialministerin Sabine Haderthauer hinter den Ermittlungen gegen sie wegen des Modellautobaus stecken? 31. Juli 2014

 

95. Die Rehabilitierung der Befreiungstheologie durch Gerhard Ludwig Kardinal Müller geht auf die unter Papst Benedikt XVI. begonnene Distanzierung von den Verurteilungen durch Papst Johannes Paul II. zurück, 31. Juli 2014

 

96. Katholische Religion eignet sich nicht als Pseudoaktualität im medialen Sommerloch, 4. August 2014

 

97. Bayerische Rechtsauffassung unter besonderer Berücksichtigung ober- und mittelfränkischer Rechtsauffassung, 5. August 2014

 

98. Bedeutet ein einziger falsch geschriebener Buchstabe das Ende der politischen Karriere von Sabine Haderthauer? Mangelnde Recherche der BILD-Zeitung könnte ein neues Presse-Opfer fordern, 6. August 2014

 

99. In nur einer Woche zeigt sich das politische und das humanitäre Scheitern der EU in Russland, im Gaza-Streifen und im Nord-Irak, 9. August 2014

 

100. Mangelhafte Logik in der derzeitigen internationalen Politik - Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Nord-Irak, im Gaza-Streifen und in der Ukraine, 13. August 2014

 

101. Wie erfolgreich ist Papst Bergoglio? Seine erste Asienreise gibt tiefe Einblicke in die tatsaechliche Situation der katholischen Kirche, 16. August 2014

 

102. Ein zerstückelter dritter Weltkrieg und Reisepläne nach Kurdistan sind die Parolen des "großen Friedensbringers Papst Franziskus" - Keine Ablenkungsmanöver! 200.000 Flüchtlinge im Nordirak brauchen bei 50 Grad im Schatten konkrete Hilfe und die Ukraine muss an der konkreten Hilfe für die pro-russische Bevölkerung in der Ostukraine humanitär und politisch zukunftsweisend gemessen werden, 19. August 2014

 

103. Die Missachtung der Menschenrechte der Zivilbevölkerung in der Ostukraine und die sehr maroden Finanzen des Landes könnten zu unüberwindbaren Hürden für die Ukraine werden, sich der EU anzunähern oder sogar ein EU-Mitglied zu werden - Bundeskanzlerin Angela Merkel verspricht 500 Millionen Euro, ohne einen Waffenstillstand für die ostukrainische Zivilbevölkerung anzusprechen, 24. August 2014

 

104. Papst Bergoglio ruft Hunderttausende auf, für sein persönliches Familienschicksal zu beten - Doch der tragische Unfall, bei dem drei Familienmitglieder des Papstes starben, wirft Fragen auf, 28. August 2014

 

105. Das Boulevard-Blatt "Il mio Papa" bietet eine intensive Papstidealisierung, schiefe politische und historische Fakten und für nur einen Euro jede Menge Information über Papst Bergoglio, 28. August 2014

 

106. In 45 Minuten 200 Milliarden Euro Vermögen errechnet für die katholische Kirche - Der Film "Vergelt's Gott" überhöht seine eigene Kritik und widerlegt sich damit selbst, 9. September 2014


107. Die Hochzeit von George Clooney und Amal Alamuddin war teuer und amerikanisch - Eine fast perfekte Hochzeitsshow und  offene Hintergrundfragen, 30. September 2014

108. Konkrete ethische und pastorale Leitlinien aufgrund theologischer Reflexion zu Ehe und Familie könnten in einem Jahr von der außerordentlichen Bischofssynode erarbeitet werden - Es ist nicht mit einem auf Papst Franziskus zentrierten Umschwung in diesen Fragen zu rechnen und schon gar nicht mit einer Ex-Kathedra-Entscheidung, Rom, 20. Oktober 2014

109. Bei Mord und Sex mit Untergebenen endet der "Tendenzschutz" - Dem neuen EKD-Ratsvorsitzenden Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm bieten sich gleich zwei Möglichkeiten, im bayerischen Neuendettelsau ethische und moralische allgemein gültige Standards durchzusetzen und damit in der Breite und in der Tiefe Vertrauen wieder herzustellen und zu gewinnen, 17. November 2014

110. Russland redet man am Besten mit "Sie" an - Russland hat eine große Vergangenheit, eine bedeutende Gegenwart und eine große Zukunft, dies gilt es mit einer dialogischen Gesprächsbereitschaft sachgemäß zu erfassen, 18. November 2014

111. Das Bundesverfassungsgericht bestätigt den kirchlichen Freiraum zu eigenen sittlich-moralischen Grundsätzen - Der staatlich gewährte "Tendenzschutz" muss von den Kirchen ethisch gefüllt und durchgesetzt werden - Gehen die beiden Konfessionen 50 Jahre nach dem Ökumenismus-Dekret diametral entgegengesetzte Wege? 22. November 2014


112. Berner Kunstmuseum nimmt das Erbe an - Ein Brief an Cornelius Gurlitt, 24. November 2014


113. Hoffnungsträger Papst Franziskus? Nach zwanzig Monaten zeigt sich: Er ist ein konkret-fassbarer Papst, doch wahrscheinlich kein Reformpapst, 30. November 2014


114. "PEGIDA" und syrische Flüchtlinge treiben die gleichen Fragen um - Die regierenden Politikerinnen und Politiker bleiben sachgemäße und menschengerechte Antworten schuldig, 13. Dezember 2014

 

115. Wer hat die Edathy-Affäre in den Terminplan der Bundespressekonferenz gesetzt? Parallel dazu stellt sich der russische Präsident Putin auf seiner zehnten Pressekonferenz den Fragen von 1500 Journalistinnen und Journalisten, 18. Dezember 2014

 

116. Die Weihnachtsansprache von Papst Bergoglio am 22. Dezember 2014 zeigt, dass seine angeblichen Reformen bereits gescheitert sein koennten, 23. Dezember 2014

 

117. Probleme auf dem Weg zu einer vollen Kirchengemeinschaft der protestantischen Kirchen mit der katholischen Kirche, 1. Januar 2015

 

118. 13:2    - The World's Best Pope, 7. Januar 2015

 

119. Die Medien profitieren vom Putsch gegen Papst Benedikt XVI. und bringen die Wahrheit über Papst Franziskus nicht ans Licht, 8. Januar 2015

 

120. Politische Tagesagenda zu Beginn des Jahres 2015: Warum Papst Bergoglio nach dem Mord nicht gleich abgesetzt wird und warum er sicher 2015 nicht nach Russland reisen wird, 9. Januar 2015

 

121. „Je suis Charlie“ oder Respekt vor den religiösen Gefühlen Andersgläubiger, 10. Januar 2015


122. Wie Papst Franziskus im Vatikan "aufräumt" - ein Journalist passiert mit einem Messer die vatikanischen Sicherheitskontrollen, 15. Januar 2015


123. Der Kommandant der Schweizer Garde Oberst Daniel Anrig geht - turnusgemäß oder hat dies andere Gründe und wie hat er sich bei der Aufklärung des Mordes an einem Schweizer Gardisten durch Papst Franziskus verhalten? 17. Januar 2015


124. Stereotypen zweier "Heilsbringer" im Vergleich, 18. Januar 2015

 

125. Papst Franziskus schlägt zu, wenn ein guter Freund seine Mutter beleidigt und er findet das normal - Deutsche Medien verschweigen dieses Originalzitat, 20. Januar 2015

 

126. Das Schlagen von Kindern und Ehepartnern ist in katholischen Familien üblich und es wird angewendet, um Jungen eine Verachtung ihrer eigenen Sexualität einzupflanzen, damit sie später als Priester zölibatär leben werden, 7. Februar 2015

 

127. Der „Westen“ will auf der 51. Münchner Sicherheitskonferenz mit Einigkeit gegen Russland in die Geschichte eingehen – Die rationale Lektion der Stunde könnte sein, die Denkrichtung zu wechseln, um einen Krieg zwischen dem „Westen“ und Russland im Ukrainekonflikt zu vermeiden, 8. Februar 2015


128. Fast alle Kardinäle entstammten bereits vor Papst Franziskus unteren sozialen Schichten - Dieses erfolgreiche Bildungskonzept ist ein auf Zukunft ausgerichtetes Nachwuchskonzept für die katholische Kirche, 14. Februar 2015

 

129. CDU will Friedensnobelpreis für Bundeskanzlerin Merkel - Es ist ihre Pflicht, Deutschland vor Schaden zu bewahren, 15. Februar 2015

 

130. Erörterten Bundeskanzlerin Merkel und Papst Bergoglio die Weltlage bei der zweiten Privataudienz oder die Zukunft der Plagiatorin und ehemaligen Bundesbildungsministerin Annette Schavan? 23. Februar 2015

 

131. Können die Sanktionen der EU den reichsten Mann der Welt von seinem Land trennen? Der russische Präsident Putin meint „nein“, 23. Februar 2015

 

132. Ein Abschied ohne Ende - Der letzte Nachmittag im aktiven Dienst von Papst Benedikt XVI. aus der Sicht einer Zeitzeugin, 1. März 2015

 

133. Wie schlau ist es, einen seiner prominentesten Kritiker direkt vor der eigenen Haustüre ermorden zu lassen? Logisch, dass der russische Präsident Putin nicht der Auftraggeber für den Mord an Boris Nemzow sein kann, 2. März 2015

 

134. Zweifelhafte Methoden kennzeichneten die Ökumene unter Kardinal Kasper – Wo könnte die Ökumene heute ohne ihn sein? 7. März 2015


135. Die Kegelschnecke tötet am Strand vor Rom und Haie schwimmen um die Südspitze Sardiniens - Tödliche Nebenfolgen einer ausufernden Globalisierung, deren Forschungsdezifite von der Wissenschaft nicht bewältigt werden können, 9. März 2015

 

136. Silvio Berlusconi im "Bunga-Bunga-Prozess" freigesprochen - Wird es demnächst wieder eine mehrheitlich gewählte Regierung in Italien geben? 11. März 2015

 

137. Die Debatte um den Mindestlohn ist grotesk - Eine Debatte um einen "gerechten Lohn" gibt es nicht mehr, 11. März 2015

 

138. Uno cono tossico e letale dei Tropici sul spiaggia italiana - E la piu letale conchiglia del mondo, 14 marzo 2015

 

139. Papst Franziskus kündigt selbst an, dass er zurücktreten wird, vielleicht dieses Jahr oder in einem oder in zwei Jahren - Eine erste Bilanz des Gelingens und des Scheiterns seines Pontifikates ist bereits jetzt möglich, 14. März 2015

 

140. Rugby-Spieler gegen Zigarrenraucher - umfassendes Reformkonzept gegen sich verkeilendes Stückwerk - intellektuelle Planungsstrategen gegen überraschende Putschisten. Eine Prognose, wer gewinnen wird, 16. März 2015

 

141. Alle Gemälde von Cornelius Gurlitt können nun in die Schweiz gebracht werden, 27. März 2015

 

142. Hass läßt sich in Zahlen ausdrücken - 6 Millionen Jüdinnen und Juden, 1 Million Stalingraderinnen und Stalingrader, 332 Milliarden Euro für Griechenland, 27. März 2015

 

143. "Fino maggio" heißt die leise und laute Parole dieser Tage in Rom - Wird Papst Franziskus Ende Mai 2015 zurücktreten? 30. März 2015


144. Medienoffenbarungen zu Ostern 2015 zu der Frage, wie es um den Putsch gegen Papst Benedikt XVI. steht, 5. April 2015


145. Die Darstellung von Papst Franziskus als dem dominierenden Liturgen der päpstlichen Messfeiern in der Karwoche und an Ostern 2015, 7. April 2015


146. Der Termin für den Rücktritt von Papst Franziskus wurde der Presse am 10. April 2015 mitgeteilt, 10. April 2015


147. Der lange Weg von dem Mord an einem Schweizer Gardisten durch Papst Franziskus bis zur öffentlichen Bekanntgabe dieser Tat und bis zur Gerechtigkeit für die Schweizer Garde durch den bevorstehenden Rücktritt des argentinischen Papstes, 12. April 2015


148. Papst Franziskus scheitert als Versöhner zwischen Armeniern und Türken - Wie kann der argentinische Papst Frieden bringen? 14. April 2015


149. Das Interview mit Erzbischof Gänswein, in dem er sagte, Papst em. Benedikt XVI. bereite sich auf den Tod vor, wurde nicht gesendet, 15. April 2015


150. Ist Papst Bergoglio ein Wundertäter? 15. April 2015


151. Die Stühle für das nächste Konklave in der Sixtinischen Kapelle wurden durchgezählt, renoviert und ergänzt, 17. April 2015


152. Der Vatikan ist blank geputzt - Die sizilianische Familienbande Mattarella kommt im Vatikan vorbei zum weltpolitischen Small-Talk mit dem argentinischen Papst Bergoglio, 18. April 2015


153. Karl-Theodor zu Guttenberg hat es geschafft. Sein neues PR-Image wirkt umwerfend sympathisch - Gravierende Fragen sind in der "Plagiatsaffäre zu Guttenberg" immer noch ohne Antwort, 2. Mai 2015


154. Scheidungen sind kein Tabu beim protestantischen "Spitzenpersonal" in Deutschland - Dies belastet die ökumenischen Beziehungen und das Reformationsjubiläum 2017 stark, 2. Mai 2015


155. Eine Zwangsschlichtung ist nach dem neunten Streik der Lokführergewerkschaft GDL eine mögliche Option - Die Drohung, diese Idee umzusetzen, könnte zum vorläufigen Streikende und zur "Friedenspflicht" für mindestens vier Wochen geführt haben, 21. Mai 2015


156. Die "Eidgenössische Steuerverwaltung" veröffentlicht die Namen von möglicherweise 10.000 Steuerhinterziehenden im Internet - Am Ende  könnte  dieser Vertrauensbruch zur Schließung von Schweizer Banken, zur  Entlassung  von Mitarbeitenden und vielleicht sogar zum Ende der schweizerischen Eigenstaatlichkeit führen, 25. Mai 2015


157. "Münkler-Watch" - Die Vorwürfe gegen den renommierten Humboldt-Professor Herfried Münkler bestehen seit mehr als zehn Jahren, doch bisher hat sich niemand getraut, sie zu veröffentlichen, 31. Mai 2015


158. Papst Franziskus nimmt den Vorschlag auf, in einem neu eingesetzten Gericht, das an der Glaubenskongregation verankert ist, Bischöfe zur Verantwortung zu ziehen, die Missbrauchsfälle von Kirchenangestellten vertuscht haben, 12. Juni 2015


159. Wie sind die Indiskretionen im Vorfeld der Umwelt-Enzyklika・von Papst Franziskus zu bewerten? Hat Vatileaks II begonnen? 21. Juni 2015


160. Papst Franziskus besucht als erster Papst die Waldenserinnen und  Waldensern in Turin privat, 21. Juni 2015


161. Das Recht am eigenen Bild sollte im Internet-Zeitalter für Privatpersonen in der EU gesetzlich garantiert werden, 28. Juni 2015


162. Leibniz-Preisträger Hubert Wolf würdigt Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus - Grenzensprengende Menschheitsmahnung statt christlicher Schöpfungsbewahrung, 28. Juni 2015


163. 43 Erzbischöfe bekommen von Papst Franziskus an "Peter und Paul" einen Pappkarton mit ihrem Pallium, der das Umlegen auf den Nuntius überträgt - Theologische Unklarheiten sind vorprogrammiert, 30. Juni 2015

 

164. Wo  fängt  wissenschaftliche Unselbständigkeit an? Eine Analyse der wissenschaftlichen Qualifizierungsarbeiten von Professorin Dr. Cathleen Kantner als Beitrag zur Klärung dieser Frage, 30. Juni 2015


165. Papst Franziskus wünscht Papst em. Benedikt XVI. einen schönen Urlaub in Castel Gandolfo und Nuntius Nikola Eterovic äußert gleichzeitig den Papst-Wunsch in Regensburg, Deutschland besuchen zu wollen - Nur ein starker unsozialer Fauxpas oder ein weiteres Anzeichen, dass Papst Benedikt XVI. durch einen Putsch zum Rücktritt gezwungen wurde? 1. Juli 2015

 

166. "Ökumene des Blutes?" Papst Franziskus trifft die katholische "Bewegung zur Erneuerung im Geist", 4. Juli 2015


167. Die Verfolgung von sexuellem Missbrauch an Kindern und Jugendlichen und von Kinderpornographie muss strafrechtlich und disziplinarisch forciert werden - Nur eine klare, eindeutige, harte Abgrenzung kann erfolgreich sein, 6. Juli 2015


168. Papst Franziskus startet seine erste Lateinamerika-Reise in Ecuador - eine pastorale Papstreise wie üblich, ohne große Spontaneität im Terminplan, 6. Juli 2015


169. Papst Franziskus trifft alle katholischen Studierenden Ecuadors in Quito - Erzbischof Trávez Trávez nennt Papst Franziskus irrtümlicherweise einen Professorenkollegen, 8. Juli 2015


170. Die Verantwortlichkeit und die Kontrollfunktion für den Um- und Neubau des Limburger Bischofssitzes kommt neben Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst den mit Laien besetzten Diözesangremien und den vatikanischen Aufsichtsorganen zu - Die Diözese Limburg muss lernen, mit den ihr anvertrauten Pfunden zu wuchern, 24. Juli 2015

 

171. Rückzug der Bundespolizei aus sicherheitsrelevanten Kontrollbereichen - Schutz von Prominenten bei der Festspieleröffnung in Bayreuth statt Gepäck- und Einreisekontrollen auf Flughäfen und Bahnhöfen, 26. Juli 2015


172. Kriminelle Schwestern: Stalkerin und Gerichtsvollzieherin richten Schaden von rund 200.000 Euro an - Polizei und Amtsgerichtsdirektorin versagen als Kontrollinstanzen total, 5. August 2015


173. Bei der Trauerfeier für Vittorio Casamonica demonstrieren die Familie und deren Anhänger  ihre Zugehörigkeit zur katholischen Kirche - dies offenbart die Autoritäts- und Legitimitätskrise von Papst Franziskus bezüglich seiner  öffentlichen und pauschalen  Exkommunikation aller Mafiosi  am 21. Juni 2014, 23. August 2015


174. Syrien verändert die Welt - Hunderttausende Flüchtlinge strömen nach Deutschland, Russland und die USA werden in einem Militärbündnis den IS bekämpfen, 7. September 2015


175. Bundeskanzlerin Angela Merkel stellt die Flüchtlingsfreundlichkeit über ihren Eid, Kanzlerin aller Deutschen zu sein - Überlastung, sozialstaatliche Probleme und Sicherheitsfragen läßt sie ungelöst, 16. September 2015


176. Russland eröffnet eine erste Lösungsperspektive für den Syrienkrieg - Multi-Tasking statt Mutti-Gefasel, 1. Oktober 2015


177. Unordnung, administrative Verwirrung und unzutreffende rechtliche Prognosen - Bundeskanzlerin Angela Merkel expliziert bei "Anne Will" ihre Vorstellungen vom Umgang mit der Flüchtlingskrise, 8. Oktober 2015


178. Gibt es Zusammenhänge zwischen der Veröffentlichung des Abgas-Skandals bei VW, einem Rekordverlust bei der Deutschen Bank und der Finanzierung der Flüchtlingskrise in Deutschland? 8. Oktober 2015


179. Gelungene und misslungene nationale Zukunftsvisionen und deren administrative Umsetzung - Der Friedensnobelpreis geht an das tunesische Quartett für nationalen Dialog und nicht an Bundeskanzlerin Angela Merkel für ihre Worte zur Flüchtlingskrise, 9. Oktober 2015


180. Rebellen in Libyen, Nigeria, Syrien, Afghanistan, Israel und im Jemen befeuern die Krisenherde im Nahen Osten - Die NATO befeuert den Revanchismus gegen Russland statt sich auf die Rebellen zu fokussieren, 10. Oktober 2015

 

181. "Kapitulation des Staates" und die "Entgrenzung Deutschlands und der EU" - Die deutliche CSU-Kritik wirft die Frage auf, wie lange Angela Merkel noch Bundeskanzlerin sein wird, 11. Oktober 2015


182. Steckt hinter dem Zeitpunkt der eventuell haltbaren Plagiatsvorwürfe gegen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen möglicherweise eine politische Motivation? 11. Oktober 2015


183. Keine Datenhehlerei und kein "native advertising" bei Lib & In, 17. Oktober 2015

 

184. Sozialphilosophische und geschichtliche Überlegungen zu den Hintergründen des deutschen Umgangs mit der Flüchtlingskrise und für die Konzeption neuer Lösungswege, 22. Oktober 2015

 

185. In Bayern fallen nach Auskunft der Polizei schwerwiegende Verleumdungen, schwerste Gewalttaten und über zehn Jahre betriebene Erbschleicherei unter das Privatrecht, 24. Oktober 2015


186. Intensive Gespräche über die Zukunft Syriens wären notwendig - Ekklatante innenpolitische Versäumnisse und die Missachtung der Volkssouveränität durch Bundeskanzlerin Angela Merkel könnten die CSU zu einem Bruch der Koalition berechtigen und Neuwahlen ermöglichen, 29. Oktober 2015


187. Protestantische Pfarrerinnen und Pfarrer könnten im Auftrag des Staates bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise helfen, 29. Oktober 2015


188. Im Umgang mit der Flüchtlingskrise in Deutschland sollte an die Stelle von Unordnung Präzision und Kompetenz treten, 1. November 2015

 

189. Rundmail: Warnung vor Kontakt zu Sigrid und Martina Geret, 1. November 2015


190. Der BILD-Reporter Andreas Englisch erzählt nachweislich erfundene Details in der Sendung "Markus Lanz", die den ehemaligen Kardinalstaatssekretär Tarcisio Bertone belasten, 4. November 2015


191. Die zukünftige Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses durch unbefristete Stellen und die praktizierte Starrheit und Dominanz bei wissenschaftlichen Positionierungen, 6. November 2015


192. Sollte Sterbehilfe gesetzlich erlaubt sein angesichts Jahrzehnte andauernder gravierender psychischer und physischer Misshandlungen in einer Ehe? 6. November 2015


193. Bundesinnenminister Thomas de Maiziere fordert weitere Gespräche über das Asylgesetz - Das Aussetzen von Rücknahmeabkommen durch Pakistan und immer neue Flüchtlingsschübe forcieren die Notwendigkeit, eine Obergrenze bei der Aufnahmekapazität Deutschlands anzuerkennen, 8. November 2015


194. Zum Tode von Altbundeskanzler Helmut Schmidt, 11. November 2015


195. Am Geburtstag Martin Luthers starb Altbundeskanzler Helmut Schmidt, 13. November 2015

 

 

Fortsetzung unter Lib & In 2